Die grosse Freiheit – eine trashige MATROSENREVUE – 24.11.2012


RODRIGO DE LA ROSA präsentiert

DIE GROSSE FREIHEIT

Eine trashige MATROSENREVUE voller Musik der 20er bis 50er Jahre mit RECORD HOP.

AHOI !
Ihr seefahrenden Weltenbummler & Matrosen ! Ihr Meerjungfräuleins & Sirenen !
Kommt an Bord, wenn der Mann mit dem guten Geschmack eine maritime Show voller GESANG, TANZ und VARIETE präsentiert.
Seht, wie sich das BLUE SHELL in eine Mischung aus Luxusdeck der Titanic und verruchter Hafenspelunke verwandelt !

SHOWACTS:

ROCKAWAY SHANTY CHOR
Das Dutzend Seemänner mit Akkordeonbegleitung singt Rock-Klassiker im Shantygewand mit augenzwinkernden, deutschen Texten.

(Hier darf lautstark mitgesungen werden, wozu Textblätter verteilt werden.)

THE COOL CATS
Die drei bezaubernden Damen aus der Petits Fours Show singen Swingschlager der 50er Jahre im Stil der Andrew-Sisters.

DAS JIVE-TANZTEE DUO
Sandra & Kasi in der kleinsten Tanzrevue der Welt, nach dem Vorbild der Musikfilme der 40er Jahre.

LILLY BELLINI
Burlesque mit der verführerischsten aller Meerjungfrauen.

SIDEACTS:

RUBY ROUGE
Das singende Bauchladenmädchen erfüllt die schokoladigen Wünsche aller 1. Klasse Passagiere.

BONNIE CLANDESTINE
Spielt mit der Rum saufenden Matrosin um den nächsten Becher jamaikanischen Schnaps.

FRÄULEIN MIEZ
Jagd mit der schlitzohrigen Hafenkneipentänzerin den versunkenen Spanischen Goldschatz.

RECORD HOP:
RHYTHM ‚N‘ BLUES, POPCORN & ROCKABILLY mit

DJ DANYELL (Sonic Ballroom) & OLAFINO (Stompin Saturday)

Außerdem Seemannslieder und deutsche Schlagern der 30er Jahre à la Hans Albers.

DER KLEINE HINWEIS:
Wir freuen uns über jedes martime Outfit vom Matrosen
bis zum Seeungeheuer, über mondäne Abendkleidung und
guten Geschmack.

Blue Shell

Luxemburger Str. 32, 50674 Köln, Deutschland

Dieser Beitrag wurde unter Burlesque, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.