Munich Burlesque Weekend (10. – 13. Mai 2012)

München goes burlesque: Mitte Mai steht die bayerische Landeshauptstadt vier Tage lang im Zeichen des stilvollen Schönheitstanzes. Mit drei abendfüllenden Burlesque-Shows und zahlreichen Workshops, bei denen sich jede Frau einen Einblick in die getanzte Verführkunst verschaffen kann, hat die Münchner Burlesque-Künstlerin Dixie Dynamite alias Silvia Plankl ein Event auf die Beine gestellt, das es so in Deutschland noch nie gegeben hat.
Hauptanliegen der Berufstänzerin ist es, Burlesque als das zu präsentieren, was es zu
seinen glanzvollsten Blütezeiten war: eine fantasievolle und amüsante Mischung aus Tease, Tanz, Witz, Charme und weiblichen Reizen.


Rising Starlets, Donnerstag, 10.05.2012, 20 Uhr

Das Spiel mit Puderquaste oder Parapluie, mit Frack, Feder oder Colt: In der Newcomer-
Show am Donnerstag präsentieren die neuen Sternchen am Burlesque-Himmel, allesamt
Schülerinnen von Dixie Dynamite, ihre wunderbar abwechslungsreichen Solo-Nummern.
Ergänzt werden ihre Darbietungen von klassischen Pinup-Ensemble-Nummern aus dem
Vintage Dance Studio. Burlesque aus Leidenschaft und Lebensfreude!

Munich Burlesque Beauties, Freitag, 11.05.2012, 20 Uhr

Amüsement made in Munich: Am Freitagabend präsentieren die acht bekanntesten
Münchner Künstlerinnen ihre besten Burlesque-Acts, die das Publikum auf eine Reise rund um den Globus mitnehmen. Ein glamouröses, farbenfrohes Potpourri ganz nach Art der New Burlesque, wie sie heute in allen Burlesque-Metropolen der Welt zelebriert wird.
Dixie’s Top Bananas, Samstag, 12.05.2012, 20 Uhr
Was trägt eine menschliche Banane, die noch dazu ganz schön sexy ist, unter ihrer Schale?
Die Antwort geben „Dixie‘s Top Bananas“ am Samstagabend. Nie zuvor hat es in
Deutschland eine originalgetreu an die amerikanischen Shows der 40er Jahre angelehnte
Vintage Burlesque Show gegeben. Professionelle Solistinnen, legendäre Burlesque-
Comedy, Live-Gesangseinlagen im Originalsound und reizende Nummerngirls lassen
glanzvollste Burlesque-Blütezeiten aufleben. Der „Top Banana“ war übrigens der 1. Komiker einer Burlesque-Show.

Alle Shows finden im Theater Drehleier statt.

  • Theater Drehleier
    Rosenheimer Str. 123
    81667 München
    S-Bhf. Rosenheimer Platz oder Ostbahnhof, U5 Ostbahnhof

Die Workshops finden am Sonntag, dem 13. Mai ab 12 Uhr im Vintage Dance Studio von Silvia Plankl statt. (Themen: Burlesque Basics 1+2, Can Can, Pinup Dancing Basics,
Federfächertanz, Burlesque Striptease und Solo Act Starthilfe)

  • Vintage Dance Studio
    Maillingerstr. 6 Rgb
    80636 München
    Weitere Informationen hierzu: direkt bei Silvia Plankl,

Tel.: 089-36 10 89 44 oder 0175-42 50 746, mail@vintage-dance-studio.de

Dieser Beitrag wurde unter Burlesque, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.